Donnerstag, 5. Februar 2015

Taschen kann man nie genug haben

Ewig schon habe ich den Schnitt der Tasche Anna von Machwerk hier liegen. Fragt mich nicht, warum die Hemmschwelle so hoch war. Irgendwie brauchte ich wohl einen Schubs.

Eine liebe Freundin gab mir diesen Schubs - sie hat mich motiviert - und so hab ich einfach Stoff hervorgekramt, den Schnitt ausgedruckt, ausgeschnitten und losgelegt.

Ich wollte ja schon immer eine passende Tasche zu meinen orangefarbenen Schuhen................ aber schließlich kann man sich ja nicht ständig neue Taschen kaufen.

Den Taschenkörper und die Klappe habe ich aus einem Rest eines grauen Vorhangstoffes genäht. Auf der Vorderseite ist eine große offene Tasche aufgenäht - hier habe ich eine alte Haremshose meiner Tochter recycelt - die Farben passten einfach perfekt zu meinen Schuhen.
Auf der Rückseite ist eine Reißverschlusstasche eingenäht.
Ich konnte nicht widerstehen und habe einen orangenen Reißverschluss eingenäht - ich finde das sieht klasse aus.
Auf der Hose war ein Schrägband in Form einer Spirale aufgenäht. Das musste ich einfach  heruntertrennen und mein Muster auf der Klappe legen und aufnähen. Ich finde das schafft eine gute Verbindung zwischen Taschenklappe und Tasche.............. ich mag so Spielereien - und ich mag Recycling. Es wär doch voll schade drum.
Tja, und so sieht es aus das gute Stück. Die Klappe ist auf der Rückseite mit Klettband befestigt, sodass man verschiedene Klappen gestalten und wechseln kann.
Ich bin sehr stolz auf meine erste Tasche.
 
Diese Tasche ist nur für mich alleine und drum schick ich sie auch rüber zu RUMS. Außerdem verlinke ich sie auch bei Taschen und Täschchen.

Kommentare:

frau nahtlust hat gesagt…

Super - das ist doch immer ein gutes Gefühl, ein Projekt endlich angegangen UND abgeschlossen zu haben! Die Anna als Schnitt mag ich auch sehr - vor allem weil man sie mit unterschiedlichen Klappen gleich so wandelbar gestalten kann. Viel Vergnügen beim Tragen!

Mona hat gesagt…

Sehr schön. Ich kenn das mit den Taschen, ich hab auch kaum welche O:-)
LG Mona

Bine Die Selbermachbine hat gesagt…

Recycling ist immer gut! Besonders, wenn dabei so tolle Sachen entstehen.
Sehr hübsche Tasche!
Viel Freude mit dem guten Stück!

Liebe Grüße,
Bine.