Freitag, 17. Mai 2013

Geschenke für kleine Erdenbürger

Dieses süße Kleidchen ist nach dem Schnitt Josefinchen von allerlieblichst genäht. Der Schnitt gefällt mir - einfach, perfekt um kleinere Jerseystücke zu verarbeiten. Er fordert auch richtiggehen auf, mit Farben und Muster zu spielen.
Ich habe auch gerade entdeckt, dass es diesen Schnitt nun auch für Erwachsene gibt und die Beispiele, die man bereits im Netz findet, gefallen mir sehr. Das ist auch ein Schnitt, der mich interessieren könnte.

......... und dann habe ich noch diese winzige Kuschelhose aus Nicky aus dem Farbenmix Schnitt Zwergenverpackung genäht............... in Gr. 56 - meine Güte ist das klein!
Ich finds immer wieder schön, selbst Gemachtes zu verschenken. Es hat so etwas Persönliches. Und nähen an sich ist einfach eine tolle Freizeitbeschäftigung.

Donnerstag, 16. Mai 2013

Kanga in fröhlichen Stoffen

Ich habe ja schon ewig nix mehr für mich genäht, aber irgendwie hatte ich dazu echt gerade große Lust. Es durfte auch gerne etwas bunter sein...................
Viel Zeit hab ich ja nicht dafür, aber wenn man sich immer wieder mal so ein Viertelstündchen abzwickt, dann kommt sogar was dabei heraus. Dauert halt ein bisschen.
Genäht habe ich nach dem E-book Kanga  - das Nähen geht eigentlich recht schnell - in Jersey gut passend, nur mit Kaschieren ist hier gar nix .............. jetzt wo der Schnitt schon mal geklebt und ausgeschnitten ist - vielleicht mach ich irgendwann mal wieder eine in kurzärmelig und nicht die lange Version - bei meiner Größe reicht wohl auch die kürzere Version..........
Das wird sicherlich ein Wohlfühlteilchen für mich.
Und jetzt geh ich mal schauen, was es bei RUMS heute  alles zu bewundern gibt.

Donnerstag, 9. Mai 2013

........ manchmal fällt der Apfel doch weiter vom Stamm...

.......... und das ist auch ganz gut so!
 
Ich kann ja schon von mir behaupten kreativ zu sein, ich kann ganz gut gestalten  bzw. mich mit Farben und Materialien ausdrücken. Wenn es aber ums Zeichnen geht, dann habe ich beim Verteilen der Begabung einfach zu spät aufgezeigt.
Sollte ich aber dennoch einmal ein Motiv brauchen, dann habe ich eine ganz tolle Möglichkeit: ich ruf mal ganz laut nach meiner Jüngsten.
 
Dieses Bild hat Theresa zu einem Zeichenwettbewerb der Lions gemacht und damit den 1. Platz in ihrer Klasse gemacht. Es stellt Menschen dar, die die Welt wieder zusammenbauen und zusammenhalten: "Imagine peace" - so der Titel.
Und dieses Bild ist der Abdruck eines Linoldruckes, den Theresa gefertigt hat. Natürlich hat sie auch das Bild selbst gezeichnet....................... einfach so - und das ist genau das, was ich so bewundere.