Donnerstag, 28. Februar 2013

Walkkleid mit Wohlfühlfaktor

Seit ewigen Zeiten schon wollte ich mir ein Kleid aus Walkstoff nähen. Durch den Weihnachts Sew Along habe ich den Wunsch wieder hochgeholt und einen ganz tollen Schnitt besorgt und schöne neue Stoffe gekauft und begonnen.

Gut - das Weihnachtskleid wird wohl erst Weihnachten 2013 fertig, aber dafür habe ich ein Probekleid geschafft, bei dem ich einfach mal austesten wollte, wie sich Walkstoff so näht und verhält.

Schnitt hatte ich hier keinen!
Ich hab einfach ein Jerseykleid als Vorlage genommen und drauflosgewerkelt.
Das Kleid hat echten Wohlfühlcharakter und fürs drunter gibts hier eine Menge an Möglichkeiten.

*Notizanmichselber*
Ich brauch unbedingt eine Komplizin zum Photographieren.


Habt ihr schon von RUMS gehört? Ein toller Blog, bei dem Frau zeigen kann, was sie am Donnerstag für sich selber gemacht hat. Schaut mal rüber - da gibts tolle Sachen zu sehen!

Kommentare:

A.S.FUN hat gesagt…

Wow...das hast du toll hinbekommen Claudia...
steht dir "ausgezeichnet"...
vlg alex :-)

Big Mama hat gesagt…

Sieht doch super aus!
Probiere mich auch gerade an Kleidern aus.....und an Selbstportraits *haha* ich bewundere die Jugend für ihre Selbstportraits.
Aber wir schaffen das auch...
Lieben Gruß Patricia

Federle hat gesagt…

Supergut hinbekommen. Kleidet Dich ausgezeichnet.
LG Astrid